Putins globale Leistungen nach vier Tagen „Spezialoperation“ (ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

*** Zerstörung des russischen Ansehens in den Augen der Weltgemeinschaft (Verlust von Soft Power)

*** Stärkung des Zusammenhalts im westlichen Bündnis (allgemein)

*** Stärkung der NATO (vom „hirntoten“ Bündnis zum gefragten Sicherheitsgaranten)

*** Konsolidierung der EU (EU-Verteidigungszusammenarbeit und Waffenlieferungen)

*** Erneutes Zusammenrücken EU-Großbritannien

*** NATO-Truppenverlegungen nach Osteuropa (das, was von Putin zuvor kritisiert wurde, passiert in diesem Maße jetzt erst)

*** (Partieller) Ausschluss aus dem SWIFT-System

*** Einschneidende Sanktionen für die russische Wirtschaft mit sehr nachteiligen Folgen für die eigene Bevölkerung

*** Einfrieren von Geldern und Einreiseverbote für die russische Elite

*** Endlich wirksame Maßnahmen gegen russische Trollfabriken & Desinformationskanäle (wie etwa RT) im Westen

*** Immense Stärkung des ukrainischen Nationalbewusstseins (so entstehen Nationalmythen, die man nicht wieder wegbekommt)

*** Realistische EU-Beitrittsperspektive der Ukraine

*** Offenbarung organisatorischer Mängel der russischen Armee

*** Proteste in Russland gegen den Kriegskurs der Regierung

*** Ausschluss vom Eurovision Song Contest (ESC)

… und speziell in Deutschland

*** Abrücken von der Vermittlerrolle zwischen dem Westen und Russland

*** Festes Einreihen in den politischen Westen

*** Künftige Übererfüllung des 2%-Ziels der NATO

*** Beschleunigung der Defossilisierung und damit Verlust beträchtlicher russischer Einnahmequellen

*** Keine Inbetriebnahme von Nord Stream 2

*** Anerkennen von ökologischer Energiepolitik als sicherheitsrelevant

*** Abrücken vom Grundsatz, keine Waffen in Kriegsgebiete zu liefern

*** Grundsätzlicher Kurswechsel der führenden Regierungspartei SPD (und auch der CDU/CSU) weg von Russland, hin zum Westen

*** Moralischer Bankrott der Parteien AfD & Die Linke und damit Verlust von Einfluss auf öffentliche Meinung

*** Nachhaltige Desavouierung einer ganzen Reihe „außenpolitischer Experten“ (aka „Putins nützliche Idioten“)

*** Aussetzen von hunderten regionalen und kommunalen Initiativen kultureller Zusammenarbeit mit Russland

Da kann man wirklich nur sagen: Reife Leistung, Herr Präsident!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s